impressum

Herausgeber / Redaktion / © 2005-2018:

Ing. Thomas Klock, MSc.
THOMAS KLOCK Training & Coaching für alle Sprechsituationen

Messingerplatz 3/7/2
A-2344 Maria Enzersdorf
Trainings- und Coaching-Räume in Wien und Mödling

+43 664 2290271
www.thomasklock.at
E-Mail-Kontaktformular

IBAN AT16 3225 0000 0400 6003
UID-Nr. ATU13420305

Datenschutzerklärung: Diese Website hinterlegt keine personenbezogenen Cookies und speichert keine IP-Adressen von NutzerInnen. Wenn Sie über das entsprechende Online-Formular dieser Website Kontakt aufnehmen, stellen Sie als AbsenderIn Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung, ohne diese eine Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahme nicht möglich wäre. Darüber hinausgehende Daten werden nicht gespeichert. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht. Die Daten bleiben für den Zweck der Konversation so lange gespeichert, bis Sie die Löschung dieser Daten wünschen, dazu genügt eine kurze Nachricht.

Angaben nach dem ECG.

Haftungsausschluss: Alle Angaben dieses Online-Informationsangebots wurden sorgfältig geprüft, es wird laufend erweitert und aktualisiert. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte kann jedoch nicht übernommen werden. Für die Inhalte jener Seiten, die mittels Link empfohlen werden, wird keinerlei Verantwortung oder Haftung übernommen.

Thomas Klock ist Gründungsmitglied von stimme.at, dem Europäischen Netzwerk der Stimm- und Sprech-ExpertInnen.

Fotografie: © Matthias Heschl // www.matthiasheschl.com

Grafikdesign: © Martina Dundler // www.mangomango.at

 

Die Geschäftsbedingungen

Eine Terminvereinbarung (bei Aufteilung eines Auftrages in mehrere Termine genügt der Ersttermin) gilt als Auftragsbestätigung.

Bei Absage oder Verschiebung von fix erteilten Aufträgen durch den/die AuftraggeberIn innerhalb von 4 bis 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 50% des Auftragswertes verrechnet, danach 100%.

Terminlich fixierte Coaching-Einheiten gelten auch dann als absolviert (bzw. werden verrechnet), wenn sie durch den/die AuftraggeberIn bzw. Coachee innerhalb von 2 Werktagen (Montag – Freitag) vor dem jeweiligen Termin abgesagt werden.

Nicht in Anspruch genommene Coaching-Einheiten eines vereinbarten Auftrages verfallen 12 Monate nach dem Ersttermin.

Die Leistungen werden in Tag- bzw. Stundensätzen abgerechnet. Der Tagsatz verringert sich bei umfangreicheren Aufträgen. Bitte erfragen Sie ein individuelles Angebot.

An Sonn- und Feiertagen wird ein Zuschlag von 20% berechnet.

Die Tag- und Stundensätze werden jährlich per 1. Jänner zwecks Kostenanpassung um 3% erhöht.

Einzel- und Doppelstunden finden in den THOMAS KLOCK Trainingsräumen statt. Angebrochene Stunden werden zu Halbstunden auf- bzw. abgerundet.

Die Rechnung wird nach Leistungserbringung gestellt und ist prompt fällig, bei Tagsatz-Varianten ab 4 Terminen ist die Rechnung über den gesamten Auftragswert am Ende der 1. Stunde fällig.

Bei Aufträgen im Auftragswert ab 1 Tagsatz wird eine Anzahlung von 50% der Gesamtsumme bei Auftragserteilung, spätestens jedoch 8 Wochen vor Trainingsbeginn, fällig, und führt erst nach fristgerechtem Einlangen zu einer endgültigen Terminbestätigung. Bei Tagsatz-Varianten ab 4 Terminen wird keine Anzahlung in Rechnung gestellt.

Fahrtkosten zum Trainingsort des Auftraggebers bzw. der Auftraggeberin werden in der Höhe des amtlichen Kilometergeldes pro gefahrenem Kilometer (hin und retour) verrechnet. Bei Zielort Wien entfallen Fahrtkosten, jedoch werden etwaig angefallene Parkgebühren in Rechnung gestellt. Etwaige Aufenthaltskosten für den Trainer übernimmt der/die AuftraggeberIn und werden direkt zwischen AuftraggeberIn und Hotel, Seminarraumvermieter usw. verrechnet.

Angebote sind drei Monate gültig.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 20% Mehrwertsteuer.